Wohnen

Themen rund um Wohnen:
* Lichtprojekt
* wohnumfeldverbessernde Maßnahmen,
* Zusammenleben

Der WG-Benefit

Obwohl die WG eine relativ kleine Wohneinheit darstellt, genießen WG-Bewohner mit Demenz zahlreiche Annehmlichkeiten im Vergleich zu Personen, die in kleinen Haushalten leben. Die einzelnen WGs haben unterschiedliche Ansätze zum Thema Ärzte und Medizin, abhängig auch vom Vertrag mit dem...

Ausschreibung: Demenzgerechte Beleuchtung

Unterstützen Sie auch die Bewohnerinnen Ihrer WG mit eine besonderen Beleuchtung. Wir bezuschussen eine weitere Wohngemeinschaft mit Stiftungsgeldern und helfen bei der Planung. Bewerben Sie sich! Schreiben Sie an: forum@gemeinsam-leben-mit-demenz.de und fragen Sie nach weiteren Inforomationen und den Ausschreibungsunterlagen. Die...

Wir bedanken uns

für die großzügigen Spenden zur Ausstattung einer Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz mit einer demenzgerechten Beleuchtung.

Projekte in Wohngemeinschaften

Der Verein Gemeinsam Leben mit Demenz e.V. unterstützt Wohngemeinschaften bei der Umsetzung von Projekten. Ein Beispiel ist die finanzielle Abwicklung eines Gartenbauprojektes für die Wohngemeinschaft Zum Rosengärtchen in Bickendorf.

Nichts soll an ein Heim erinnern, aber vieles an zuhause.

Das Anliegen der selbstverantworteten Wohngemeinschaften ist, Menschen mit dementieller Erkrankung ein familiäres Zusammenleben in geschützter Atmosphäre zu bieten. Da die WGen durch die Angehörigen getragen werden ist es möglich, den Bewohner:innen einen den eigenen Ressourcen angepassten, selbstbestimmten Lebensabend zu ermöglichen....

Wohnkonzepte Schneider

Wohnkonzepte Schneider gGmbH kümmert sich als Beistand um zahlreiche selbstverantwortete Demenz-WGs im Raum Köln.

Alternativen Wohnformen für Menschen mit Demenz

In Köln und Umgebung gibt es Wohngemeinschaften für demenziell erkrankte Menschen, die in Gruppen von meistens acht Personen in einer Mietwohnung mitten im Veedel zusammenleben. Das Konzept ist das der „selbstverantworteten Wohngemeinschaften in Trägerschaft der Bewohner mit Unterstützung ihrer Angehörigen, Bevollmächtigten...

Skip to content